Temperatur-Monitoring

Basis dieser Entwicklung ist die bewährte Technik von HYGiTEC(R) Permanent-Monitoring. Über Temperaturfühler und eine kleine GSM-Box wird die Temperaturentwicklung permanent aufgezeichnet und ist dann sowohl mobil (Smartphone, Tablet etc.) als auch stationär (Büro) abrufbar. Und das Gesamte wird dokumentiert. Eingebunden werden kann dies auch in die HYGiTEC Dokumentation. Das gesamte System ist flexibel nutzbar.

Technische Beschreibung und Besonderheiten:

  • Fühlertechnik: PT100 Platin Widerstand (Industriestandard)
  • Standardlänge der Meßkabel: 4 Meter
  • 3-Leitertechnik - unterschiedliche Kabellängen problemlos möglich: 6, 15 und 27 Meter
  • Meßbereich 0 °C - 200 °C (limitiert durch Kabelbeschaffenheit)
  • Genauigkeit +/- 0.5 °C
  • Einstellbares Meßintervall (via GSM-Box), Sekundenraster (min. 30 Sek.)
  • Einstellbarer Stromsparmodus nach "x" unbestätigten Nachrichten an die GSM-Box
  • Funkreichweite innerhalb von Gebäuden ca. 50 Meter, Gebäudestruktur abhängig
  • GSM-Box: Datensicherung mittels SD-Karte vorhanden
  • Stromversorgung der Sendeeinheiten durch Batterien (2xAA 1.5V)
  • Lange Meßintervalle möglich durch kurze aktive Meßphasen (5 Sek. typisch), ansonsten Sparmodus
  • Betrieb von Temperatur-Monitoring und Permanent-Monitoring parallel möglich